58334

Belletristik

  

 Grit Kurth / Roswitha Geppert

Der furchtsame Schmetterling

und andere Mutmacher-Märchen


80 Seiten, Festeinband

ISBN 978-3-941175-93-8

Preis: 18,00 €


Dieses Buch versammelt sieben Mutmacher-Märchen der Schriftstellerin Grit Kurth und neunzehn zauberhafte Bilder von Autorin und Malerin Roswitha Geppert, bekannt vor allem durch ihren Roman "Die Last, die du nicht trägst". Sie handeln von Ängsten und Hoffnungen, von Albträumen und Träumen, vom Leiden und Lieben. Das Buch entstand im Rahmen des Projekts "Das Leben lesen" des Leipziger Vereins "Haus Leben e.V.". Der Verein möchte damit Menschen in schwierigen Lebenssituationen helfen, durch die Literatur eine emotionale Stabilisierung, neue Sinnzusammenhänge und Lebensperspektiven zu erreichen. 

  

Dolores Pieschke

Wenn Weihnachten 

ins Auge geht

Geschichten und Gedichte zum Fest


86 Seiten, Festeinband

ISBN 978-3-941175-88-4

Preis: 12,00 €


Mit Illustrationen von Severin Klisch.

Berührendes, Verwirrendes, Nachdenkliches und Erstaunliches - fest steht: Es ist ein etwas anderes Weihnachtsfest!


Leseprobe: Fröhliche Weihnachten


 

Zwei Weihnachtsmänner, die trafen
einander auf nachtdunklem Feld.
Der eine gehört’ zu den braven,
der andere war ein Held.
Der eine wollte nicht weichen,
der andre nicht treten beiseit’.
Mit Worten, die Schimpfwörtern gleichen,
gerieten die beiden in Streit.
Bald Worte auf Wörter,
bald Fluch und Geschrei,
bald hoch erhobene Fäuste,
sie waren mit ganzem Herzen dabei.
„Dass du mir nicht Platz machst, bereuste!“
Sie schlugen gezielt und sie trafen genau.
Sie boxten und schubsten und rangen,
den einen, den schmückte ein Auge blau,
dem anderen schwollen die Wangen.
Ein jeder war Sieger, sie hat nicht gereut
der Kampf voller Stärke und Härte.
Drum tragen die Weihnachtsmänner bis heut’
gesichtsverdeckende Bärte.

 



Maria Josefa Martínez

Margarethes Wolken

Ein Leben


196 Seiten, Festeinband

ISBN 978-3-941175-87-7

Preis: 14,00 €

Margarethe, kurz vor ihrem 90. Geburtstag, erinnert sich in langen Gesprächen mit 
Maria Josefa Martínez an ihr Leben – von der Kindheit in Ostpreußen, über Krieg, Vertreibung und tiefstes Grauen, bis hin zum sibirischen Arbeitslager und die späte Rückkehr nach Deutschland. 

„... Sie sah ein Pferd auf sich zurennen, laut flehend, von den Vorderhufen auf die Hinterhufe im Zickzack springend, den Pferdeschweif um sich schlagend, brennend. Speichel floss in Fäden aus dem Maul. Und dann sprang das Pferd ganz nah an Margarethe vorbei. Sie roch den Angstschweiß und die verbrannten Haare 
und kurz traf der flehende Pferdeblick auf Margarethes Augen
...“


 

Margrit Ellena

Eselin Mona träumt


ISBN 978-3-941175-79-2 / Preis: 17,90 €

104 Seiten mit 20 Abb.

und einer eingelegten Mona-Lied-CD


Die wissbegierige Eselin MONA geht auf eine Reise, um das wahre Leben zu erkunden. Sie erlebt tiefe Freundschaften, aber auch schonungslos geschildertes menschliches und tierisches Elend. 

Margrit Ellena schreibt unter dem Pseudonym "Monas Eseleien" auch Kolumnen in der Tageszeitung FREIES WORT. 

Altersempfehlung: Ab 12 Jahre


Rezension in „Mensch Umwelt Tier“, dem Magazin für Kultur, Politik, Gesellschaft, Ausgabe 1/2018, Seite 18

 

„Es ist eine moderne Bremer-Stadtmusikanten-Geschichten: Eselin Mona macht sich auf die Wanderschaft, um die Welt kennenzulernen. Auf ihrer Reise trifft und rettet sie gequälte Tiere. Die ganze Geschichte wird sehr einfühlsam erzählt, Freundschaft und der Respekt vor dem Leben werden immer wieder thematisiert. Das Buch eignet sich hervorragend zum vorlesen und diskutieren mit Kindern. Ein sehr empfehlenswertes Buch!“

 Die komplette Rezension hier.


Frank Schroeder

Die Eisumschlungene 

 Spurensuche in Island

 

Dokumentar-Erzähung, 160 S. mit 38 Farbfotos,

Leinen, geb. mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-941175-45-7  / Preis: 12,30 €

 

Jetzt auch in isländischer Sprache!

Leseprobe unter: www.schroederfrank.de

 

Island 1908. Eine Expedition sucht nach zwei deutschen Wissenschaftlern, die in der unerforschten Vulkangegend des Askja-Kraters verschwanden. Mit dabei ist Ina von Grumbkow, die Verlobte eines der Verschollenen. 

Island neunzig Jahre später: Frank Schroeder begibt sich auf die Spurensuche, um das Geheimnis um die beiden Männer zu lüften. War es ein Unglücksfall? Oder war es Mord? Ina von Grumbkows Tagebücher begleiten den Autor auf seiner abenteuerlichen Reise ins Innere Islands, ebenso isländische Märchen, Mythen und Gedichte.

 

F. S. Thorwächter

Van Nordens Melodie

Thriller

 

ISBN 978-3-971175-43-3

Hardcover, 280 Seiten, Preis: 13,60 €

 

Nichts scheint, wie es ist - in diesem hinterhältigen und raffiniert gestrickten zweiten Krimi von F. S. Thorwächter. Rasant wie ein Actionfilm läuft die Geschichte ab. Und immer, wenn man meint, die Auflösung dieses Knast- und Geheimdienst-Thrillers zu erahnen, dreht sich das Spiel wie in einem Twister: Schnell, erbarmungslos bis zum überraschenden Ende.

 

 

Frank Schroeder

Tod im Weinkeller

Weinkrimis

 

ISBN 978-3-971175-35-8

Hardcover / 3. Auflage, 100 Seiten

Preis: 13,00 €

 

Mit diesen Erzählungen:

 Tod im Weinkeller, Messwein, Traminer Spätlese, Alter Knabe, Nachtstück, Die Weinkönigin von Forêt Escarpé.


 

Leseprobe unter: www.schroederfrank.de

 

 

Pressestimmen:

Mini-Thriller mit charmant pointierten Unartigkeiten!/ Schaurig schöne Kriminalgeschichten! / Kurzweilige Krimis, jeweils mit überraschendem Ende,das die Geschichten unerwartet auf den Kopf stellt!

 

Dieses Buch erhalten Sie auch in einer repräsentativen Geschenkbox mit einer Flasche leckerem Wein unter www.crimeandwine.de, auch in Sonderausgaben und mit Wein-Sonderabfüllungen.

 

Kathrin Knebusch

Zeit braucht eine kleine Weile

Erzählung

 

ISBN 978-3-971175-55-6

Hardcover, 120 Seiten, Preis: 13,90 €

 

Diese Erzählung vermischt Fiktion und Wirklichkeit. Kathrin Knebusch schöpft aus eigenen Erfahrungen, verknüpft diese mit Gelesenem, mit bewussten wie auch unbewussten Beobachtungen sowie mit Hörensagen zu einem fiktiven Tatsachenbericht. Nach und nach erfährt man auch,wie große Literatur und großes Theater viel Raum im Leben der Protagonistin einnehmen und daraus nicht wegzudenken sind. Erinnerungen an das Leben in der DDR brechen immer wieder auf und vermischen gedanklich die Zeit nach 1990 mit dem, was vorher war. Melancholie, unterschwellig, trägt die Gedanken von ehedem zu den Ereignissen danach. Die traurige Stimmung mündet in Hoffnung auf eine neue Generation.
 

Dorota Terakowska

Im Kokon

Roman

 

ISBN 978-3-971175-18-1

Hardcover mit Schutzumschlag, 256 Seiten

Preis: 19,95 Euro

 

Schon als Eva auf der Entbindungsstation den ersten Blick auf ihre Tochter wirft, ahnt sie: Dieses Baby ist anders. Die Entscheidung für das Kind und für ein Leben mit der behinderten Myschka stellt nicht nur ihre Ehe, sondern ihr gesamtes Leben auf eine harte Probe. Nichts ist mehr wie es war. Myschka indessen beobachtet ihre Umwelt peinlich genau. Doch niemand versteht sie. Sprechen, tanzen wie ein Schmetterling und sich aktiv betätigen kann sie nur in der Welt, in die sie immer wieder innerlich entflieht: In der Welt der immerwährenden Schöpfung, deren Teil sie mehr und mehr zu werden scheint ... 

 

Frank Schroeder

Nuraghische Geister

Vier Erzählungen

 

ISBN 978-3-971175-11-2

Hardcover, 90 Seiten, Preis: 13,00 Euro

 

„Vier höchst amüsante Erzählungen!“  /  "Schroeders Metapherreichtum und Wortwitz begeistern!“  / „Kraftvoll, fesselnd, mit viel Humor!“

 

Vier - angeblich anonyme - Erzählungen, an die der Herausgeber auf abenteuerliche Weise gelangt sein will: 

Nuraghische Geister, Das Glück des Monsieur Flamboyant, Eine Flaschenpost von Acuario, Der Rumpanscher von Padua

 

Leseprobe unter: www.schroederfrank.de

 

Dieses Buch erhalten Sie auch ineiner repräsentativen Geschenkbox mit einer Flasche leckerem Wein unter www.crimeandwine.de, auch in Sonderausgaben und mit Wein-Sonderabfüllungen.

 

 

Mario Wurmitzer

Sechzehn

Romam

 

ISBN 978-3-971175-25-9

Hardcover, 158 Seiten

Preis: 12,00 Euro [D] / 12,35 [A]

 

Bei der absolut gelungenen Geschichte eines Jugendlichen, der ungewollt Vater wird, steht jedes Wort an der richtigen Stelle. Das findet sich selten! Mario Wurmitzer aus Wien schrieb diesen Roman als 17-jähriger. Ein Roman nicht nur für jugendliche Leser!


 

 

Nicolas Werner

Glück und Seligkeit

Ein Schauspiel

 

ISBN 978-3-971175-21-1

Hardcover, 2. Auflage

80 Seiten, Preis: 9,90 €

 

Ein Durchschnittsmensch sucht das Glück. Er durchquert auf seiner beschwerlichen Reise die seltsamsten Stationen - in Fantasie und Realität. Ihm begegnen Menschen mit ihren Lastern und Fehlbarkeiten. Doch wo lässt es sich finden, das Glück? - Nicolas Werner schrieb dieses Schauspiel als17jähriger.